≡ Menu

Der Jagdschein

Der Jagdschein ist in Deutschland die Urkunde, mit deren Besitz der Inhaber das Recht zur Jagd nachweist. In der Bundesrepublik Deutschland gab es zum Jahreswechsel Jahr 2008/2009 etwa 350.881 Jagdscheininhaber, wobei der Großteil mit 82.569 Jagdscheininhabern aus Nordrhein-Westfalen kam.

Was ist der Zweck des Jagdscheins?

Der Jagdschein soll in Deutschland nach dem Jagdgesetz § 15 BJagdG sicherstellen, dass nur gut ausgebildete Jäger auf die Jagd gehen dürfen. Vor Erhalt des Jagdscheins muss eine sehr umfangreiche Prüfung abgelegt werden. Durch die Prüfung wird ein Standard und ein Maß an Ausbildung für jeden Jäger verlangt.

Wie bekommt man den Jagdschein?

Um einen Jagdschein zu bekommen muss man erst einmal eine geeignete Jagdschule finden. Jagdschulen findet man in ganz Deutschland, wobei es dabei viele Unterschiede bei der Art der Ausbildung gibt. Alle Jagdscheinanwärter müssen jedoch eine Schießprüfung, eine schriftliche und mündliche Prüfung durchlaufen und bestehen um einen Jagdschein zu erhalten.

Nach bestandener Prüfung kann man sich nun einen Jagdschein von der Unteren Jagdbehörde ausstellen lassen. Jedoch müssen neben der nachweislich bestanden Prüfung auch weitere Kriterien erfüllt sein. So braucht man einen Nachweis für eine Jagdhaftpflichtversicherung. Hinzu kommt noch eine Prüfung auf die Zuverlässigkeit nach dem Waffengesetz und der Nachweiß des Mindestalters von 18 Jahren bzw. von 16 Jahren unter bestimmten Einschränkungen. Der Jagdschein hat eine Gültigkeit von einem bzw. drei Jahre und muss regelmäßig neu ausgestellt werden.

Ich habe den Jagdschein! Kann ich nun jagen?

Um nun Jagen zu können benötigen Sie als erstes eine ein Jagdgelegenheit. Mit dem Jagdschein können Sie sich nun einen Begehungsschein für ein Jagdrevier austellen lassen. Diese werden von den Revierinhabern ausgestellt und sind können zeitlich begrenzt sein. Der Jagdschein und der Begehungsschein müssen immer auf der Jagd bei sich getragen werden. Bei einer polizeilichen Kontrolle müssen beide Dokumente vorgezeigt werden.

 

Comments on this entry are closed.